index.html

Job:

Geboren wurde ich im Juni 1962 in Kaiserslautern. Nach dem Abi 1982 absolvierte ich eine Ausbildung zum Informationselektroniker an der Marineortungsschule in Bremerhaven mit IHK-Abschluss 1984.

Danach wurde ich in das Marinefliegergeschwader 2 in Tarp/Eggebek versetzt, wo ich bis Juni 1986 zur Reparatur der Elektronik an der F-104 eingesetzt war.
Nach einem erfolgreich gestellten Antrag auf heimatnahe Verwendung war ich bis zu meinem Ausscheiden im Juni 1988 als Richtfunker in der Fernmeldekompanie 880 in Bad Bergzabern tätig.

Anschließend besuchte ich von 1988 bis 1990 die Meisterschule für Handwerk in Kaiserslautern und schloss als Staatlich geprüfter Elektrotechniker ab.

Nach einem einjährigen Intermezzo bei dem Nähmaschinenhersteller Pfaff in der Abteilung Elektrokonstruktion + Entwicklung (EKE) wechselte ich im Sommer 1991 in den Fachbereich Physik der (damals noch) Uni Kaiserslautern.

Dort bin ich hauptsächlich für die technische Betreuung (Instandhaltung des Inventars, Neu- und Weiterentwicklung von Versuchen, z.B. Einsatz von LabView) des Praktikums und dessen Organisation zuständig.
Weiterhin arbeiten wir eng mit Schulen zusammen. Leistungskurse der Physik führen ebenso Praktikumsversuche durch wie Schüler, die eine Facharbeit anfertigen möchten.
Weitere Tätigkeitsbereiche sind Assistenz bei Strahlenphysikalischen Praktika und Betreuung des Praktikumsnetzwerks.

Allen Unkenrufen über den Öffentlichen Dienst zum Trotz fällt hier eine Menge Arbeit an, die es zu bewältigen gilt. Dennoch sind für mich der Kontakt zu den Studierenden und die Vielfältigkeit der auftretenden Probleme eine Bereicherung.



Privat:

Seit Juni 1985 bin ich mit meiner wundervollen Myriam verheiratet. Das Glück komplettiert hat 1991 die Geburt unsrer Tochter Janina. Beide sind das Beste, was mir je passiert ist.

Zu meinen Hobbies gehört vor allem alles rund um den PC.
Hardware, die ganze Redmonter Palette, dann Linux haben schon etliche Stunden den Bach 'runter gehen lassen, aber es macht Spaß.

Weiterhin gehe ich gerne mit der Familie/Freunden wandern bzw. spazieren. Am besten, die Runde endet im Garten bei einem zünftigen Grill-Nachmittag (für mich allerdings fleischlos, da Vegetarier).

Außerdem kann ich es nicht lassen, seit jetzt über 40 Jahren bei den Heimspielen des FCK in der Westkurve mitzufiebern; früher mit der "großen" Schwester, jetzt mit der Tochter.

Das Highlight der Freizeitbeschäftigungen ist der Jahresurlaub. Die Palette reicht von Balkonien über Wanderurlaub in den Dolomiten bis zum Inselaufenthalt auf den Malediven (Hochzeitsreise 1987 nach Fiha Lhohi).




Disclaimer:
Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die hier angebotenen Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form der gewerblichen Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung des Betreibers ist untersagt. Die Verwendung der auf diesem Server verfügbaren Dokumente und dazugehörigen Grafiken dient ausschließlich informativen und nichtkommerziellen Zwecken, keine auf diesem Server verfügbaren Dokumente und verfügbaren Grafiken dürfen unabhängig vom begleitenden Text verwendet, kopiert oder weitervertrieben werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Desweiteren übernehme ich keinerlei Haftung über die Richtigkeit und Aktualität der hier veröffentlichten Inhalte.